Skitourenverbot am Hochkar

Am Hochkar ist das Pistengehen ganztägig verboten!

Das Skigebiet Hochkar ist ein reines Ski- und Snowboardgebiet. Aufgrund der teils sehr schmalen und steilen Hänge ist das Pistengehen ganztägig untersagt. 

Manche unserer Pisten müssen mit Seilwinde präpariert werden. Dieses Seil ist bis zu 1km lang, kann sich in den Schnee graben und ist dadurch oft nicht sichtbar. Das Queren des Seils kann zu tötlichen Unfällen führen.
Wir appelieren an eure Vernunft die Sperrungen zu beachten. 

Als Alternative gibt es in Göstling und Umgebung zahlreiche Routen die sich im freien Gelände oder auf den Pisten der umliegenden Skigebiete befinden. Zum Pistengehen muss es nicht das Hochkar sein. 

Für all jene die für die Hochkar Challenge trainieren möchten, bietet sich die Woche nach dem Saisonschluss perfekt an.